Old Amsterdam ist eine besondere Artgouda Käse... Aus Kuhmilch hergestellt - alles was Käufer und Verkäufer darüber wissen. Das Hauptgeheimnis liegt im Sauerteig, die Schlüssel zum Geheimnis werden von den Nachkommen der Familie Westland aufbewahrt.

Entstehungsgeschichte

Die Käserfamilie, insbesondere der Sohn des Gründers der Käsedynastie Lambert Westland aus der Stadt Huizen, gilt als Schöpfer des Alt-Amsterdamer Käses.Von Kindheit an kannte und liebte Lambert den Geschmack von Käse, den seine Mutter aus Jordanien mitgebracht hatte. Dort lagen die Wurzeln seiner Familie. Der natürliche salzige Geschmack des importierten Produkts ergab eine unerwartet pikante Kombination mit dem süßen Geschmack holländischer Kuhmilch.

Nachdem er die Grundlagen der Käseherstellung erlernt hatte, machte sich Lambert Westland daran, das perfekte Familienprodukt zu kreieren, das von Bürgern und Königen gleichermaßen bewundert werden würde. Der Weg zum Triumph war nicht einfach, doch am Ende taucht ein begehrtes Exemplar in der Familie auf. Als "Old Amsterdam" wurde er auf der ganzen Welt bekannt.

Hier ist ein Wortspiel: Alt hat eine doppelte Bedeutung. Der Käse wird aufgrund seiner Reifung, die mehr als ein Jahr dauert, als alt eingestuft. Der Prozess des "Reifens" selbst ist in drei Phasen unterteilt, deren Feinheiten die Käser nicht abdecken.

Käse Alte Amsterdamer Geschichte

Hollands Visitenkarte

Die offizielle Präsentation des Old Amsterdam-Käses in den Niederlanden geht auf das Jahr 1985 zurück. Die Familie Westland hat keine Kosten für Zeitschriften- und Fernsehwerbung gescheut und beweist, dass sich die Rezepturen für dieses exquisite Produkt seit seiner Einführung nicht geändert haben. Der Käse ist wirklich herausragend geworden und hat mehr internationale Auszeichnungen erhalten als jeder andere berühmte niederländische Käse.

Käse Old Amsterdam in Holland

Das alte Amsterdam ist zum Markenzeichen der Niederlande geworden.

Wie andere erfahreneHolländischer KäseGouda, traditionell das Oberhaupt von Old Amsterdam, hat eine halbfeste zylindrische Form für einfache Lagerung und Transport.Während der Reifung erscheinen knusprige weiße Kristalle im Körper des Käses, wodurch das Produkt als "edel" eingestuft wird.Die tiefe Karamellfarbe und kleine Löcher, die als Augen bezeichnet werden, unterscheiden den Käse von anderen Sorten.

Was ist die Würze von Käse? Ohne das Hauptgeheimnis zu verraten, verwiesen die Westlands auf die Tatsache, dass Milchsäurebakterien den Geschmack eines alten, ausgereiften Produkts verleihen, aber wie die zarte und ölige Konsistenz des harten Kopfes bleibt, ist noch immer ein Rätsel.Wenn das alte Amsterdam ein Jahr alt wird, wird seinem süß-salzigen Bouquet ein helles nussiges Aroma hinzugefügt.

Wie "Old Amsterdam" in seiner Heimat serviert wird

Wenn die Besitzer einen heute modischen "Käseteller" zubereiten, dann liegt Old Amsterdam immer mitten im Zentrum. Früchte und Nüsse zieren den Geschmack des Käses. daher wird Old Amsterdam mit Zusätzen serviert:

  • Pistazien;
  • Mandeln;
  • Ungesüßte Birnen;
  • Äpfel;
  • Eine herbe Rotweintraube.

Käse Old Amsterdam Portion

Außerdem werden Teller mit frisch gebackenen Brötchenstücken, Crackern und Obstsenf separat platziert. Letzteres beinhaltet Orangenmarmelade mit Schale. Als Weine für Old Amsterdam werden italienischer Merlot und Cabernet sowie junger Bordeaux serviert.

Vor dem Schneiden wird das Messer in heißes Wasser getaucht – so lässt sich der Käse leichter in Riegel oder Stücke schneiden.Verwenden Sie zum optimalen Schneiden von Käse spezielle Messer oder Guillotinen. Letztere selbst sind interessante Souvenirs, die neben dem Hauptgeschenk - einem Stück oder einem Kopf Käse - gut sind.

Wo kann man "Old Amsterdam" kaufen, den Käsepreis

In der Hauptstadt selbst kauft man am besten Käse im Käsemuseum (Adresse: Prinsengracht 112, 1015) sowie in den Fachgeschäften der Reypenaer Käseverkostung. Dort werden die Kreise nach Ihren Wünschen in Stücke geschnitten. In den Regalen warten auch fertige Päckchen auf dich, ein Stück von 450 g kostet etwa 15 Euro. Es gibt auch kleinere Schnitte.

Käse Old Amsterdam Preis und Kauf

Online-Shops verkaufen auch echten Käse sowohl in Köpfen als auch in einzeln verpackten Stücken von 450 g, 150 g und 90 g. Ein Stück von 450 g kostet Sie 13 Euro inklusive aller Transportsteuern.

Kaufen Sie Käse am besten online bei vertrauenswürdigen Verkäufern, da es auf der Welt viele Nachahmungen des natürlichen "Old Amsterdam" gibt.

Gesundheitliche Vorteile von Old Amsterdam

  • Wie jedes Käseprodukt "Amsterdam"reich an Kalzium und Proteinen.
  • Außerdem,Linolsäure ist im Käse enthalten, das den Körper vor Arteriosklerose, Herz- und Gefäßerkrankungen schützt.
  • Die im "Alten Amsterdam" enthaltenen Sphingolipide (griechische Sphingolipide), die in den Zellen des Nervengewebes und des Gehirns vorhanden sind, helfen nach neuesten Erkenntnissen, Krebs vorzubeugen.
  • Das glauben niederländische ZahnärzteAls Dessert gegessener Käse beugt Karies vor.
  • Sie können auch diejenigen beruhigen, für die Laktose kontraindiziert ist:Reife Käsesorten wie Old Amsterdam enthalten minimale Mengen an Laktose.

Lagerung und Verwendung

Um ein Austrocknen zu verhindern, sollte Old Amsterdam in der versiegelten Originalverpackung gekühlt werden. Vor dem Servieren wird es eine Stunde lang aus der Kälte genommen und bei Raumtemperatur "aufwärmen" gelassen.

Die nach dem Schneiden verbleibenden Stücke werden in Wachs- oder Pergamentpapier eingewickelt. Legen Sie als letzten Ausweg wiederverschließbare Plastiktüten ein. Den restlichen Käse in das Gemüsefach des Kühlschranks geben.

Dessert mit Käse

Sweet Mille-Feuille ist eines der beliebtesten kulinarischen Rezepte mit Old Amsterdam-Käse.

Klingt faszinierend: "Sweet Mille-Feuille mit Old Amsterdam". Ins Russische übersetzt, ist die engste Bedeutung der Name des Kuchens "Napoleon". Hier ist eine Art Dessert, das von niederländischen Köchen angeboten wird.

Zutaten:

  • 2 Birnen;
  • 2 Äpfel;
  • 2 Esslöffel Zitronensaft
  • halbe Honigmelone;
  • 250g Erdbeeren;
  • 250 g Stachelbeeren;
  • 250 g Sahne mit Säure;
  • 2 Esslöffel Honig;
  • Frischer schwarzer Pfeffer;
  • 300 g "Altes Amsterdam".

Kochmethode:

Gewaschene und getrocknete Äpfel mit Birnen in sehr kleine Scheiben schneiden und mit Zitronensaft übergießen. Die Melone quer in einen halben Zentimeter dicke Kreise schneiden. Erdbeeren und Stachelbeeren halbieren. Gießen Sie Schlagsahne, Honig und frische schwarze Pfeffersauce über die Früchte. Schneiden Sie mit einem Glas Scheiben aus einer Käseschicht von einem Drittel Zentimeter Dicke.

Vier Käsebecher und ein Melonenbecher reichen für eine Portion. Jedes Stück Käse auf einen separaten Teller legen und über die Frucht-Beeren-Mischung gießen. Wiederholen Sie den Wechsel von Käse- und Obstschichten zweimal, dann legen Sie ein Stück Melone, gefolgt von einer weiteren Käseschicht. Jede Portion wird mit einer Fruchtschicht abgerundet, die mit Käse überzogen ist.

Bitte bewerten Sie diesen Artikel
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (348Schätzungen, Durchschnitt:4,50von 5)
Wird geladen...